bildbildbildbildbildbildbild
 

What ever you resist – you will persist!

Was auch immer du versuchst zu bekämpfen, oder wogegen du Widerstand leistest – es wird sich hartnäckig halten, es wird bestehen bleiben.


Im Englischen ist dieser Satz einfach unglaublich präzise und zutreffend. Was uns dieser Satz sagen möchte ist, dass wir der Krankheit nicht den Kampf ansagen müssen, sondern dass wir lernen können, hinzuhören, was sie uns sagen möchte. Dann denken wir über einen Weg nach, der uns hilfreich erscheint. Und jeder Weg ist grundsätzlich erst einmal der richtige Weg und jede Entscheidung ist grundsätzlich die richtige Entscheidung. Das bringt die Veränderungen.

Aber warum ich diese Aussage gewählt habe, hat folgenden Grund. In den vielen Jahren, die ich mit Patienten Kontakt habe, höre ich ganz oft „dass will ich nicht haben, das muß verschwinden“. Die Schulmedizin leistet uns da auch oft gute Dienste. Doch wenn etwas immer und immer wieder auftaucht und ein Symptom chronisch wird, dann werden wir es nicht lösen, indem wir nur das Symptom behandeln, sondern dann ist es wichtig zu schauen, warum tauchen z.B. die Kopfschmerzen, die Rückenschmerzen, die Bauchschmerzen ect. immer wieder auf., oder wo hat sich die Krankheit auf eine tiefere, weit aus schlimmere Ebene verschoben. Wo, warum und an welcher Stelle ist das komplexe Geschehen und Miteinander im menschlichen System permanent gestört? Für viele von uns ist Gesundheit in erster Linie von einer guten ärztlichen Versorgung abhängig. Dieser medizinischen Versorgung haben wir auch sehr viel zu verdanken, doch enthebt sie uns nicht unserer Eigenverantwortung. Gesundheit ist eine Frage des Bewusstseins – sich der eigenen Kräfte, Energien und Möglichkeiten bewusst zu werden. Ressourcen, die wir brauchen, um körperlich, geistig, emotional und seelisch gesund und glücklich sein zu dürfen . Das kann durchaus auch bedeuten , auf der Körperebene Einschränkungen zu erfahren und trotzdem auf emotionaler und geistiger Ebene gesund zu sein.
Gesund ist nicht derjenige, der keine Probleme und Beschwerden hat, sondern derjenige, der mit unerwarteten Überraschungen des Lebens ungezwungen und flexibel umgehen kann.

In meiner Naturheilpraxis möchte ich Ihnen Wege aufzeigen und anbieten, mit natürlichen Heilmethoden Prozesse anzuregen, die stärken, harmonisieren und Lebensfreude bringen.